Stadion: Letzigrund

Das Stadion Letzigrund ist ein Zürcher Fussball- und Leichtathletikstadion. Es ist sowohl Heimstadion der Fussballvereine FC Zürich und GC Zürich als auch des Leichtathletikvereins LC Zürich. Das Stadion wird zudem als alljährlicher Austragungsort des Leichtathletik-Meetings Weltklasse Zürich sowie regelmässig für grosse Open-Air-Konzerte genutzt.

Das erste Letzigrund-Stadion wurde 1925 eröffnet und 2006 abgerissen. Der Neubau, der am 30. August 2007 offiziell eröffnet wurde, war während der Fussball-Europameisterschaft 2008 Austragungsort von drei Vorrundenspielen.