1 David Da Costa

Nationalitysui Switzerland
PositionTorhüter
Height186
Current TeamFC Lugano
CompetitionsCredit Suisse Super League
Geburstag19. April 1986
Alter35
JahreStationSpiele (Tore)1
2005–2008FC Zürich U-2144 (0)
2008→ FC Chiasso (Leihe)1 (0)
2008–2009FC Concordia Basel17 (0)
2009FC Chiasso7 (0)
2010FC Wohlen9 (0)
2010–2012FC Thun68 (0)
2012–2015FC Zürich93 (0)
2015–2017Novara Calcio73 (0)
2017–FC Lugano

Karriere

David Da Costa begann seine Karriere beim FC Zürich, für den er von 1992 bis 2008 spielte. In der Saison 2007/08 (Rückrunde) wurde er an den FC Chiasso in die Challenge League ausgeliehen. In der darauffolgenden Saison 2008/09 wechselte der Torwart zu Concordia Basel, bei dem er 17 Ligaspiele absolvierte. Nachdem Concordia Basel den Rücktritt vom Profifussball bekannt gab, zog es Da Costa zurück zum FC Chiasso, mit dem er in der Vorrunde der Saison 2009/10 neun Einsätze in der 1. Liga bestritt. Es folgte eine mehrmonatige vereinslose Zeit, während der er mit der U21 des FC Zürich trainieren konnte. Ab der Rückrunde verstärkte er den FC Wohlen in der Challenge League, wo er den Verantwortlichen des FC Thun auffiel.

Zur Saison 2010/11 wechselte David Da Costa ins Berner Oberland. Der FC Thun wurde in der Saison 2009/10 Challenge League-Meister und stieg in die Axpo Super League auf. Da Costa trat somit erstmals in der höchsten Liga der Schweiz an.

Von 2012 bis 2015 spielt Da Costa wieder für seinen Jugendverein FC Zürich als erster Torhüter, danach wechselte er zu Novara Calcio in die Serie B. Zur Saison 2017/18 wechselte er wieder in die Schweiz zum FC Lugano.

Credit Suisse Super League

SaisonTeamToreAssistsGelbGelb-RotRotEigentorgespielte Spiele
Total-